klipsch heritage hersey III 400 1Aufgrund seiner relativ kompakten Abmessungen bietet dieser Lautsprecher das grösste Mass an Aufstellungsflexibilität der gesamten Heritage-Reihe. Der Drei-Wege-Lautsprecher Heresy begann seine Karriere im Jahr 1957 als kompakter Center-Lautsprecher, um den Klipschorn® in Drei-Lautsprecher-Stereo-Anordnungen zu ergänzen.

Features:
  • Drei-Wege-System mit horngeladenen Titan-Membranmitteltönern und Hochfrequenzkompressionstreibern.
  • Direkt strahlender 12"-Tieftöner für leistungsstarke Niederfrequenzen.
  • 99 dB Empfindlichkeit für geschmeidigen, dynamischen Klang ohne Verzerrungen
  • Erhältlich in hochwertigem Holzfurnier aus Esche schwarz, Kirsche oder Walnuss
  • Designed & Assembled in the USA

 

>> Zum Datenblatt HERESY® III (pdf, 374kb)

 

klipsch heritage hersey III 400 3Heresy ist Balsam für die Seele

Hier ist er: Der Weltmeister aller Klassen,  Und es spielt keine Rolle, ob er für die wachsende Plattensammlung, den guten Ton beim Filmschauen oder irgend etwas anderes zuständig ist. Keiner kann es besser. Punkt.

 

 

.

 

 

klipsch heritage hersey 700 6

Es hiess, das ginge nicht.

Er machte es trotzdem.

Paul W. Klipsch war dabei, einen kleineren Lautsprecher für den Einsatz zwischen zwei Klipschhorns zu entwickeln. Ein Bekannter meinte, das funktioniere nicht, da es in direktem Widerspruch zum Eck-Horn-Prinzip stünde und damit akustischer Ketzerei, englisch „Heresy“, gleichkäme. Das werden wir ja sehen“, erwiderte Mr. Klipsch. „Jedenfalls wird das sein Name!".

"Das werden wir ja sehen“, sagte Mr. Klipsch. „Jedenfalls wird das sein Name!"

Ein Jahr später wurde der Klipsch Heresy Lautsprecher der Öffentlichkeit vorgestellt und wurde ironischerweise vor allem im Bereich der Klangverstärkung in Kirchen zum Bestseller

 

Heresy heute

Im Jahr 1985 nahm Klipsch einige Änderungen und Verbesserungen an diesem Modell vor und brachten es dann unter dem Namen Heresy II erneut auf den Markt. Heute beherbergt der neue Heresy III einen kräftigeren Tieftöner, ein Bi-Wire-Netzwerk und einen Titanium-Membranhochtöner mit grösserer Magnetbaugruppe. Der Mitteltönerkompressionstreiber verfügt ausserdem über eine neue Titanium-Membran.

Der Heresy III liefert geschmeidigen und dynamischen Klang ohne Verzerrungen. Lieferbar in hochqualitativem Kirsch-, Walnuss- oder Black-Ash-Furnier. Mitgeliefert wird ein geneigtes Podest für die Platzierung auf dem Boden, das im Falle des Betriebs als Regallautsprecher entfernt werden kann.

Hinweis: Lautsprecher aus der Klipsch Heritage Serie werden exklusiv nur auf Bestellung hergestellt.

klipsch heritage hersey III 700 2

 

klipsch heritage hersey III 700 1